loader image
Hier ist das Logo der Closer Academy PRESS dargestellt
Nebenjob für Azubis
Auf dem Bild sieht man einen Studenten und verschiedene Symbole um ihn herum, z.B. ein Zertifikat, Smartphone und mehr.
Inhaltsverzeichnis

Nebenjob für Azubis

Du merkst, dass deine Ausbildung dir nicht genug Geld einbringt, und benötigst einen Nebenjob für Azubis? Du möchtest nicht nur auf den nächsten Urlaub sparen, sondern langfristig ein profitables Einkommen generieren?

Alles wird teurer. Sogar für den durchschnittlichen Vollzeitbeschäftigten ist es schwer geworden, sich etwas für den Urlaub oder den Notfall auf die Seite zu legen. Wie sieht es da erst für Azubis aus, gerade wenn sie keine Unterstützung seitens der Eltern bekommen oder allein leben? Was im Jahr 2021 bereits ein schwieriges Thema war, ist für viele in 2023 zu einer regelrechten Herausforderung mutiert.

Statistik: Inflationsrate in Deutschland von September 2021 bis September 2023 (Steigerung des Verbraucherpreisindex gegenüber Vorjahresmonat) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Ein Nebenjob für Azubis zu finden, ist an sich nicht das Problem. Sondern, dass es nach einem auslaugenden Tag auf der Arbeit oder in der Schule keine Möglichkeit gibt, abzuschalten. Die typischen Nebenjobs wie das Kellnern oder Kassieren nehmen einen Azubi bis in die späten Abendstunden ein; hinzu kommen Hausaufgaben. Zeit für Ruhe bleibt da nicht. Und das alles für wenige hundert Euro mehr – wenn überhaupt?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

Hier wird dir ein Nebenjob für Azubis vorgestellt, für den lediglich eine Zeitinvestition von wenigen Stundenwochen notwendig und bei dem es dir möglich ist, mehrere Tausend Euro zu verdienen.

Du denkst dir jetzt wahrscheinlich: Mehrere tausend Euro in wenigen Wochenstunden … wo gibt es denn so etwas?

Die Antwort: Als Premiumberater. Dieser wird als Closer bezeichnet.

Was ist ein Closer und was ist deine Aufgabe in diesem Nebenjob für Azubis?

Als Closer arbeitest du für Dienstleister im Hochpreissegment. Was für dich sicher interessant ist: Es handelt sich um Coaches, Berater und Anbieter aus verschiedenen Nischen. Hier gibt es keine Grenzen.

Unter anderem sind folgende Nischen vertreten, in denen gelclosed wird:

  • Mindset
  • Social Media
  • Dating
  • Radiowerbung
  • Lifestyle
  • Geld verdienen
  • Influencer
  • Sport
  • v.m

 

Die Dienstleister sind oft bekannt und ihre Programme sehr begehrt, ihr Terminplan ist voll von Klienten. Das bedeutet, sie finden keine Zeit, ihre Interessenten zu kontaktieren. Hierfür stellen sie einen oder mehrere Closer ein, je nach Größe des Programms.

In diesem Nebenjob für Azubis ist es deine Aufgabe, die Interessenten zu kontaktieren. In einem telefonischen Gespräch oder über Video-Call stellst du fest, ob der Interessent zum Dienstleister passt. Ist diese Grundvoraussetzung gegeben, beantwortest du Fragen seitens des Interessenten und nimmst ihm letzte Sorgen, die er möglicherweise zu dem Programm hat.

Ist das geklärt, schließt du im Namen des Dienstleisters einen Vertrag ab und erhältst hierfür eine Provision von ca. 10 bis 30%. Da diese Dienstleister, wie erwähnt, im Hochpreissegment liegen, fällt die Provision entsprechend hoch aus. 500 € pro Abschluss sind ebenso wahrscheinlich wie 1.000 € oder 3.000 €.

Mit einem Gespräch erhältst du also eine Provision im drei- oder vierstelligen Bereich. Du siehst: Ein Nebenjob für Azubis, mit dem du einen hohen Gewinn erzielst, ist durchaus möglich. Auf dieser Seite hier kannst du dir Testimonials von begeisterten Menschen ansehen, die als Closer durchgestartet sind.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

Wie in diesen Nebenjob starten?

Der Premiumberater – oder Closer – ist kein Ausbildungsberuf und kein geschützter Begriff. Rein theoretisch könntest du dich kurz in die Aufgaben einlesen, Dienstleister anschreiben oder abtelefonieren, in der Hoffnung auf eine schnelle Zusammenarbeit. Praktisch gesehen, klappt das auf diese Weise eher schlecht, und es ist viel Glück und Geduld nötig.

Eine Aufgabe, die für gelernte Vertriebler schon schwer ist zu meistern, ist für Quereinsteiger beinahe unmöglich. Die Dienstleister haben keine Garantie, dass du der oder die Richtige für eine solche Aufgabe bist.

Mit einem Coaching zum Closer erhältst du innerhalb weniger Wochen dein Zertifikat und hast etwas in der Hand, das du bei deiner Bewerbung vorzeigen kannst.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

Du vollziehst die duale Ausbildung und musst noch zusätzlich etwas lernen – und das, um einen Nebenjob für Azubis anzutreten? Keine Sorge. Das Coaching nimmt nur wenige Wochenstunden in Anspruch und verlangt keine komplizierten Tests oder lange Übungen ab. Sagen wir, du investierst fünf Stunden in der Woche – dann hast du dein Zertifikat innerhalb eines Monats oder weniger in der Tasche.

Video-Module: Nach deiner Anmeldung im Closer-Coaching lernst du mittels Video-Modulen Step-by-Step, wie du …

  • … ein Abschlussgespräch führst, dabei gezielte Fragen stellst und – wenn nötig – eine ordentliche Einwandbehandlung durchführst.
  • … die richtigen Module für den Kontakt, zum Vertragsabschluss und Zahlungsvorgang benutzt.
  • … dich bei den richtigen Dienstleistern bewirbst und dein Business startest.
  • … das richtige Mindset für deinen Erfolg trainierst, falls du ein solches nicht schon besitzt.

 

Du hast die freie Wahl, wie du dir die Videos in den Modulen einteilst. Achte nur darauf, dass du sie dir verinnerlichst und nicht einfach nur ansiehst. Das ist effizienter, um den Nebenjob für Azubis antreten zu können.

Live-Calls: Diese Live-Calls über Video Call-Anbieter wie Zoom werden von den Coaches mehrmals die Woche veranstaltet, zu je einem Thema im Closing-Bereich. Auch finden die Prüfungen dort statt, wenn nicht, wird geübt. Zwar sind die Calls auf eine bestimmte Uhrzeit festgelegt, werden aber aufgezeichnet. Wenn du also einmal nicht live dabei sein kannst, hast du die Möglichkeit, sie im Nachhinein anzuschauen. Im Allgemeinen finden diese Calls spät am Abend für ca. eine Stunde statt, damit es die meisten Teilnehmer live schaffen.

WhatsApp-Gruppe(n): Je nach Coaching-Anbieter existieren eine oder mehrere Gruppen, für die Community und zur Ankündigung von Neuigkeiten. Innerhalb der Community verbindest du dich mit den Coaches und anderen Teilnehmern, stellst dort Fragen und verabredest dich zum Üben des Abschlussgespräches.

Wie startest du nach dem Coaching in deinen Nebenjob? 

Auf dem Bild sieht man einen Studenten und verschiedene Symbole um ihn herum, z.B. ein Zertifikat, Smartphone und mehr.

Um in deinen Nebenjob für Azubis zu starten, kannst du dich selbst bewerben. Natürlich gibt es überall schwarze Schafe, auch unter den Dienstleistern. Prüfe deshalb Referenzen wie Bewertungen und Testimonials, bevor die dich bei einem von ihnen bewirbst.

Manchmal schreiben sie stellen auf den gängigen Portalen aus, häufiger stehen diese aber auf der Homepage; wenn sie denn ausgeschrieben sind.

Kontaktiere einen Dienstleister gerne über Telefon oder Mail, auch wenn du keine offene Stelle findest. Es kann dennoch sein, dass er Unterstützung braucht.

Eine genaue Anleitung, wie du dich richtig bewirbst, findest du bei jedem professionellen Closer-Coaching. Der Prozess kann mitunter andauern und Geduld erfordern, bis du jemanden findest und den Nebenjob für Azubis antrittst.

Um den lange andauernden Bewerbungsprozess wissen die Coaches der Closer Academy. Hierbei handelt es sich nicht nur um das einzige staatlich zertifizierte Closer-Coaching im deutschsprachigen Raum, sondern auch um das einzige, das dich nach Bestehen der Prüfung an Dienstleister weitervermittelt. Hierbei wird auf deine Wünsche eingegangen, damit du deinen passenden Nebenjob für Azubis findest.

Nicht nur das: Mit der hauseigenen App kommen Dienstleister und Teilnehmer zusammen.

Und – du hast sogar die Möglichkeit, noch vor deiner Vermittlung in den Nebenjob für Azubis zu starten, da du zehn warme Interessenten der Closer Academy gestellt bekommst. So verdienst du nicht nur schon mal ordentliches Geld, deine erworbenen Kenntnisse werden zudem mittels Learning-by-Doing gefestigt.

Du bist dir sicher, mit dem Closer den richtigen Nebenjob für Azubis gefunden zu haben? Die Closer Academy ist der Ansprechpartner für deinen Start. Überzeuge dich mittels der ausgezeichneten Bewertungen auf TrustPilot sowie ProvenExpert, vereinbare hier dein Beratungsgespräch und tue den ersten Schritt in Richtung Nebenjob für Azubis – und somit in deine neue Karriere.

Auf dem Bild sieht man zwei Hände die in einander greifen (Handschlag). Im Hintergrund ist ein Sonnenuntergang

Jana U.
Jana U.

Autorin im Closer Academy Network

Teile den Beitrag gerne :-)
WhatsApp
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Als Premiumberater zum Top-1%-Verdiener werden
In 30 Tagen mit 1-2 Stunden Zeit pro Tag als Premiumberater/Closer ein 4-stelliges Nebeneinkommen aufbauen