loader image
Hier ist das Logo der Closer Academy PRESS dargestellt
Lukrative Nebenjobs – 10 beliebte Jobs erklärt
Hechelnder Dobermann sitzt im roten Mohnfeld.
Inhaltsverzeichnis

Lukrative Nebenjobs – 10 beliebte Jobs erklärt

In der Zeit, in der wir uns aktuell befinden, steigen die Kosten stetig; für immer mehr Menschen wird es wichtig, lukrative Nebenjobs zu finden. Nicht nur bieten lukrative Nebenjobs Stabilität, sie sind außerdem eine Gelegenheit, neue Fähigkeiten zu erlernen, wertvolle Erfahrungen zu sammeln und sogar eine Karriere in der Selbstständigkeit aufzubauen. Wie? Das erfährst du in diesem Artikel, in dem wir dir 10 dieser lukrativen Nebenjobs vorstellen.

Infografik: Über 4 Millionen mit Zweitjob | Statista
Statistik mit Balken: Erwerbstätige in Deutschland mit Nebenjob. Drei Balken steigend von 1999, 2009, 2019.

10 lukrative Nebenjobs

Der Verdienst, der unter dem jeweiligen Nebenjob genannt wird, dient als grobe Orientierung und kann je nach individuellen Faktoren variieren.

Freiberufliches Schreiben

Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Inhalten im Internet nehmen immer weiter zu. Lukrative Nebenjobs wie der des Textens erfordern eine kreative Ader. Von Blog-Beiträgen über Produktbeschreibungen bis hin zu Social-Media-Content – die Möglichkeiten, als freiberuflicher Schriftsteller tätig zu werden, sind vielfältig.

Beim Verdienst kommt es auf die Erfahrung, das Fachgebiet und die Auftragslage an. Einige freiberufliche Schriftsteller verdienen zwischen 20 und 50 Euro pro Stunde, andere wiederum dreistellig.

Notizblock mit Stift, daneben eine Sonnenbrille und Fotos, alles auf eine altertümliche Weltkarte gelegt.

Online-Nachhilfe

Lukrative Nebenjobs wie die Online-Nachhilfe ist mit dem Aufkommen von Online-Lernplattformen beliebt geworden. Du verfügst über Fachwissen in einem bestimmten Bereich? Dann kannst du dieses nutzen, um Schülern Online-Nachhilfe anzubieten und nebenbei etwas dazuzuverdienen.

Je nach Fachgebiet und Erfahrung können Online-Nachhilfelehrer zwischen 15 und 50 Euro pro Stunde verdienen.

Affiliate-Marketing

Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen anderer Unternehmen – das ist deine Aufgabe als Affiliate-Marketer, um Provisionen zu verdienen. Wenn du die richtige Strategie anwendest und ein starkes Online-Netzwerk aufbaust, ist das die perfekte Möglichkeit zum Online Geld verdienen für Anfänger.

Bei dem Affiliate-Marketing hängt dein Verdienst stark von der Nische, den Partnerprogrammen und deiner Reichweite ab. Erfolgreiche Affiliate-Vermarkter generieren ein passives Einkommen im Bereich von hunderten bis tausenden Euro im Monat. Lukrative Nebenjobs wie dieser wandeln sich somit für viele zum selbstständigen Hauptverdienst.

Fotografie

Du hast ein Auge für Details und eine Leidenschaft für die Fotografe? Dann bringst du die Voraussetzung mit, um mit der Fotografie lukrative Nebenjobs anzunehmen. Hochzeitsfotografie, Produktfotografe … Es gibt vielfältige Möglichkeiten, um als Fotograf tätig zu werden.

Je nach Erfahrung können Hochzeitsfotografen zwischen 500 und 3.000 Euro pro Hochzeit verdienen, während Produktfotografen je nach Art und Umfang des jeweiligen Auftrags zwischen 20 und 200 Euro pro Stunde verdienen.

Brünette junge Frau mit grauem Hoodie und Kapuze über dem Kopf und Sonnenbrille sitzt nachts Lächelnd mit Fotostativ auf Straße.

E-Commerce

Der Aufbau von eigenen E-Commerce-Geschäften bietet lukrative Nebenjobs. Plattformen wie Shopify und Etsy machen es einem einfacher den je, ein eigenes Online-Geschäft zu starten und Produkte zu verkaufen.

Wie hoch deine Einnahmen im E-Commerce sind, hängt von der Art des Geschäfts, der Produktmarge und dem Umsatzvolumen ab. Erfolgreiche E-Commerce-Unternehmer können Tausende von Euro pro Monat verdienen.

Grafikdesign

Lukrative Nebenjobs für Kreative bietet auch der Bereich des Grafikdesigns an. Wenn du jemand bist, der ein Faible für Grafikdesign hat, bist du hier gut aufgehoben. Von der Erstellung von Logos bis hin zu der Gestaltung von Werbebannern gibt es hohe Nachfragen nach einem Talent wie deinem.

Je nach Erfahrung, Auftragsgröße und Komplexität kannst du als Grafikdesigner zwischen 20 und 100 Euro pro Stunde verdienen.

Frau, Gesicht nicht im Bild, mit Dreieck-Tattoo auf dem Mittelfinger, sitzt am Schreibtisch vor dem Laptop und zeichnet etwas über ein Pad. Verschwommener weißer Hintergrund mit grünen Zimmerpflanzen.

Social-Media-Management

Viele Unternehmen bieten heutzutage lukrative Nebenjobs im Social-Media-Management an. Sie suchen explizit nach Fachleuten, die ihre Social-Media-Präsenz verwalten. Wenn du über Kenntnisse in den Bereichen Social Media und Marketing verfügst, findest du hier sicher einen lukrativen Nebenjob.

Je nach Kunden und Arbeitsumfang verdienst du als Social-Media-Manager zwischen 15 und 50 Euro pro Stunde.

Haustierbetreuung

Die Anzahl von Haustierbesitzern steigt stetig, somit gibt es eine wachsende Nachfrage nach Haustierbetreuungsdiensten. Ob du einen Hund sittest oder dich um eine Katze kümmerst – lukrative Nebenjobs sind auch in der Haustierbetreuung geboten.

Je nach Art der Betreuung und der Region variieren die Preise für Haustierbetreuungsdienste. Als Hundesitter kannst du zwischen 10 und 30 Euro pro Stunde verdienen.

Hechelnder Dobermann sitzt im roten Mohnfeld.

Eventplanung

Du verfügst über organisatorische Fähigkeiten und bist in deinem Freundes- und Verwandtenkreis dafür bekannt, die Planung von Partys zu übernehmen? Von Hochzeiten bis hin zu Firmenveranstaltung existieren vielfältige lukrative Nebenjobs für talentierte Eventplaner wie dich.

Je nach Art und Umfang der Veranstaltung sowie der eigenen Erfahrung kannst du als Eventplaner zwischen 20 und 100 Euro pro Stunde verdienen.

Closer

Lukrative Nebenjobs sind bei Hochpreisdienstleistern weit verbreitet. Denn diese Dienstleister brauchen Closer, damit sie die Abschlussgespräche mit deren Interessenten führen, ihnen letzte Sorgen nehmen und prüfen, ob Interessent und Dienstleister zueinander passen. Du hast gerne mit Menschen zu tun und in der Woche ca. 4 bis 5 Stunden Zeit? Dann ist der Job des Closers der richtige für dich.

Wie viel verdient ein Closer? Die Provision pro erfolgreich geführtem Abschlussgespräch kann 300 Euro, 500 Euro oder auch 1.000 Euro oder sogar mehr betragen. Ein Verdienst von 4.000 Euro bis 10.000 Euro oder mehr im Monat ist somit realistisch. Wenn du wenige Wochenstunden investierst, erzielst du mit dem Closen in kurzer Zeit ein lukratives Einkommen, von dem allein du leben und deine Wünsche erfüllen kannst – und das komplett zeit- und ortsunabhängig. Mehr dazu erfährst du hier.

Zwei Frauen im Video-Call miteinander. Die schwarzhaarige Frau im Bildschirm trägt eine weiße Bluse, ein weißes Headset und hat eine schwarze Brille. Die Brünette Gesprächspartnerin sieht man von Hinten, sie trägt ein rotes T-Shirt und sitzt an einem weißen Schreibtisch mit grüner Zimmerpflanze.

Fazit: Lukrative Nebenjobs

Diese Top 10 lukrative Nebenjobs bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, um nebenbei Geld zu verdienen und sogar dein eigenes Business aufzubauen. Ob du deine kreativen Fähigkeiten, deine Talente im Umgang mit Menschen oder deine Fachkenntnisse einsetzen möchtest – für jeden gibt es etwas Passendes. Starte heute mit dem ersten Schritt näher zu deinem finanziellen Erfolg!

Jana U.
Jana U.

Autorin im Closer Academy Network

Teile den Beitrag gerne :-)
WhatsApp
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Als Premiumberater zum Top-1%-Verdiener werden
In 30 Tagen mit 1-2 Stunden Zeit pro Tag als Premiumberater/Closer ein 4-stelliges Nebeneinkommen aufbauen