loader image
Hier ist das Logo der Closer Academy PRESS dargestellt
Wie starte ich als Closer?
Inhaltsverzeichnis

Wie starte ich als Closer?

Seine Zeit frei einteilen, ortsunabhängig Arbeiten und hohe Provisionen mit einem Telefonat erzielen – und das, indem du Verträge mit Personen abschließt, die bereits an der dargebotenen Dienstleistung interessiert sind … Was vor wenigen Jahren noch zu schön klang, um wahr zu sein, hat sich als Beruf etabliert: Den des Premiumberaters; auch Closer genannt. Dir hat diese Beschreibung gefallen, und du fragst dich jetzt: Wie starte ich als Closer?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

Wie starte ich als Closer, und welche Voraussetzungen bringe ich mit?

Du benötigst keine spezielle Ausbildung oder gar ein Studium. Trotzdem sind spezielle Skills wichtig, um von der Frage „Wie starte ich als Closer?“ eines Tages zu der Feststellung „Ich habe es als Closer geschafft“ überzugehen.
Die Voraussetzungen liegen bei deinen Interessen und Skills.

• Das Offensichtlichste zuerst: Du arbeitest gerne mit Menschen zusammen und weißt, mit verschiedenen Charakteren umzugehen.
• Eine stabile Internetverbindung.
• Du sprichst gerne am Telefon oder über Video Call.
• Du besitzt eine gute Portion Selbstvertrauen, gehst auf die Bedürfnisse der Menschen ein und trittst überzeugend auf.
• Dein Business kannst du dir neben deinem Hauptjob aufbauen. Pro Woche solltest du so organisiert und motiviert sein, dass du 3 bis 4 Stunden dafür einbringen kannst.

Wie viel kann ich verdienen, wenn ich als Closer starte?

Pro Abschluss erhältst du eine Provison von ca. 10 bis 30%. Du führst Abschlussgespräche mit Interessenten von Dienstleistern im Hochpreissegment, weshalb dein Gewinn im drei-, vier- oder fünfstelligen Bereich liegt.

Auch ist es möglich, in Festanstellung zu closen. Damit hast du eine Sicherheit durch das regelmäßige Fixum, das du monatlich zu den Provisionen erhältst.

Auch ist es möglich, in Festanstellung zu closen. Damit hast du eine Sicherheit durch das regelmäßige Fixum, das du monatlich zu den Provisionen erhältst.

Das Closen mit dem passenden Coach lernen

Der Closer ist kein anerkannter Ausbildungsberuf. Stattdessen werden spezielle Coachings angeboten. In 4 bis 6 Wochen lernst du, wie du ein Abschlussgespräch mit dem Interessenten führst und wie du die entsprechenden Tools verwendest. Zudem trainierst du zusammen mit den Coaches und Teilnehmern in Live Video-Calls oder verabredest dich spontan zu Übungen.
Finde die passenden Coaches, die auf ihrer Web- und Social Media-Seite Erfolge mit Teilnehmern vorzuweisen haben – ebenso wie entsprechende Zertifikate.
Die Coaches der Closer Academy legen großen Wert auf deine Karriere, weshalb sie eine eigene Vermittlungsapplikation zwischen ihren geprüften Closern und verifizierten Dienstleistern erstellt haben. So stellen sie sicher, dass du für die Dienstleister closed, die zu dir passen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

Wie starte ich als Closer in die Selbstständigkeit?

Du benötigst einen Gewerbeschein, den du ausgefüllt an deine Gemeinde schickst. Eine Vorlage findest du schnell über die Suchmaschine deiner Wahl, und der Vorgang ist zum Großteil selbsterklärend. Hilfe findest du bei etablierten Coaches wie denen der Closer Academy.

Wie starte ich als Closer und bewerbe mich richtig?

Neben der Vermittlung der Closer Academy (Anm. Link) ist es nie falsch, sich selbst zu bewerben.
Kontaktiere die passenden Dienstleister per Mail, DM oder Telefon. Lasse die Dienstleister dich im Umkehrschluss kontaktieren, indem du deine eigene Seite erstellst, auf der du dein Closer-Dasein präsentierst. Bleibe am Ball, und bald bist du nicht nur auf den Erfolg eines einzigen Dienstleisters angewiesen.

Wie starte ich als Closer auf seriöse Weise?

Wie erwähnt, wirst du bei der Vermittlung durch die Closer Academy bereits an geprüfte Dienstleister vermittelt. Aber was, wenn du dich selbst bewirbst? Überall gibt es schwarze Schafe – und mit denen möchtest du, als seriöser Closer, nichts zu tun haben.
Prüfe die Dienstleister auf Bewertungen, Zertifikate und Referenzen. Wenn sie eine Social Media-Seite haben, werden seriöse Dienstleister auch hier regelmäßig die Erfolge und Bewertungen ihrer Kunden hochladen.
Wenn sie ihren Preis auf der Homepage verraten, vergleiche diesen mit Dienstleistern im ähnlichen Segment, ob dieser nicht viel zu hoch ist.
Du registrierst erst im Nachhinein, dass etwas nicht stimmt? Dann beende umgehend die Zusammenarbeit. Kein Geld der Welt ist es wert, dass du in einem schlechten Licht stehst. Und: Wo ein unseriöser Dienstleister ist, gibt es genug seriöse, die für deine Unterstützung dankbar sind.

Wie starte ich als Closer und bewerbe mich richtig?

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen?

Dann schaue gerne hier vorbei, vereinbare ein Beratungsgespräch und starte deine Karriere als Closer.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

 

Jana U.
Jana U.

Autorin im Closer Academy Network

Teile den Beitrag gerne :-)
WhatsApp
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Als Premiumberater zum Top-1%-Verdiener werden
In 30 Tagen mit 1-2 Stunden Zeit pro Tag als Premiumberater/Closer ein 4-stelliges Nebeneinkommen aufbauen