loader image
Hier ist das Logo der Closer Academy PRESS dargestellt
Kündigungswunsch: Wenn der Arbeitsplatz zur Qual wird
Frau mit dunklem Zopf, schwarz-weiß gestreifter Schürze und weißem T-Shirt steht an Verkaufstheke eines Cafés und hat das Kinn auf die Hand gestützt. Sieht unglücklich aus. Im Hintergrund verschwommen eine Kollegin, die Café verkauft.
Inhaltsverzeichnis

Kündigungswunsch: Wenn der Arbeitsplatz zur Qual wird

Hast du das Gefühl, dass du es in deinem aktuellen Job nicht länger aushältst? Bist du so unglücklich, dass du dir öfter am Tag Fragen stellst, wie zum Beispiel, Wie kann ich fristlos kündigen?, weil du dich stattdessen einer Aufgabe widmen möchtest, die dich tatsächlich erfüllt – anstatt im ewigen Trott steckenzubleiben und dich denselben für dich sinnlosen Aufgaben zu widmen? Diese Gedanken sind weit verbreitet und können durch verschiedene Ursachen ausgelöst werden. Doch bevor du diesen Schritt gehst, gibt es einige wichtige Dinge zu beachten, besonders wenn du vorhast, weiterhin volles Gehalt trotz Kündigung zu erhalten.

Frau mit dunklem Zopf, schwarz-weiß gestreifter Schürze und weißem T-Shirt steht an Verkaufstheke eines Cafés und hat das Kinn auf die Hand gestützt. Sieht unglücklich aus. Im Hintergrund verschwommen eine Kollegin, die Café verkauft.

Die Sorgen hinter dem Kündigungswunsch

Es existieren viele verschiedene Gründe, aus dem der Wunsch nach einer Kündigung entsteht. Vielleicht fühlst du dich am Arbeitsplatz nicht respektiert oder nicht wertgeschätzt. Vielleicht bist du mit den Arbeitsbedingungen oder deinen Kollegen unzufrieden. Oder vielleicht hast du einfach das Gefühl, dass dieser Job nicht der richtige für dich ist und es an der Zeit ist, weiterzuziehen, um dich selbst zu finden.
Es ist wichtig, diese Sorgen und Unzufriedenheiten ernst zu nehmen. Deine mentale und emotionale Gesundheit stehen an erster Stelle, und es ist nichts falsch daran, nach einem Arbeitsumfeld zu streben, das dir Freude bereitet und dich erfüllt.

Wie kann ich fristlos kündigen? Das ist zu beachten

Die Frage Wie kann ich fristlos kündigen ist bei vielen aufgekommen, die es an ihrem aktuellen Arbeitsplatz nicht länger aushalten. Natürlich, denn der Gedanke ist verlockend, besonders wenn du dich in einer unerträglichen Situation befindest. Doch es ist wichtig zu verstehen, dass eine fristlose Kündigung rechtliche Konsequenzen haben kann und nicht immer die beste Lösung ist.
In den meisten Fällen ist es ratsam, zunächst das Gespräch mit deinem Vorgesetzten oder der Personalabteilung zu suchen. Oft können Probleme am Arbeitsplatz durch offene Kommunikation und Konfliktlösung gelöst werden. Wenn das nicht möglich ist oder du dich in einer untragbaren Situation befindest, solltest du professionellen rechtlichen Rat einholen, bevor du handelst.

Volles Gehalt trotz Kündigung: Ist das möglich?

Eine der häufigsten Fragen, die sich Arbeitnehmer stellen, wenn sie vorhaben zu kündigen, ist, ob sie weiterhin volles Gehalt beziehen werden. Die Antwort darauf hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Umstände deiner Kündigung und der Vereinbarungen in deinem Arbeitsvertrag.
In einigen Fällen erhält man eine Abfindung oder eine Vergütung, die es dir ermöglicht, für eine bestimmte Zeit weiterhin dein volles Gehalt zu beziehen, auch nachdem du gekündigt hast. Dies ist jedoch nicht immer der Fall … Auch hier gilt: hole dir rechtlichen Rat.

Glücklich aussehende Frau in weißer Bluse und schwarz-weiß karierter Hose hat in ihrer Bewegung das Haar nach vorne geschwungen. Rasen und Bäume im Hintergrund.

Fazit

Ein Kündigungswunsch ist häufig eine schwierige und emotionale Entscheidung, die Sorgen und Unsicherheiten mit sich bringt. Bevor du diesen Schritt gehst, ist es wichtig, deine Gründe sorgfältig zu prüfen und professionellen Rat einzuholen.
Wenn du darüber nachdenkst, fristlos zu kündigen, solltest du die rechtlichen Konsequenzen und Möglichkeiten sorgfältig abwägen. Und wenn du weiterhin dein volles Gehalt trotz Kündigung erhalten möchtest, ist es ratsam, die Bedingungen deines Arbeitsvertrags zu prüfen und gegebenenfalls rechtlichen Rat einzuholen.

Denke daran, dass deine Gesundheit und dein Wohlbefinden immer an erster Stelle stehen. Wenn du dich am Arbeitsplatz unwohl fühlst, dann suche nach Lösungen, die dir langfristig helfen, eine positive Veränderung herbeizuführen.

Picture of Jana U.
Jana U.

Autorin im Closer Academy Network

Teile den Beitrag gerne :)
WhatsApp
Facebook
LinkedIn
Email
X
Telegram
Reddit
Als Premiumberater zum Top-1%-Verdiener werden
In 30 Tagen mit 1-2 Stunden Zeit pro Tag als Premiumberater/Closer ein 4-stelliges Nebeneinkommen aufbauen